Chronik der Trachtengruppe Bätterkinden

Episoden aus 75 Jahren Trachtengruppe Bätterkinden


Die Trachtengruppe Bätterkinden wurde 1941 anlässlich des Bernfests gegründet. Über 10 Jahre lang führten die Mitglieder alljährlich einen Trachtenabend mit Singen, Tanzen und Theater spielen durch. 50 Jahre lang wirkte Louise Jenni als Tanzleiterin und prägte die Trachtengruppe massgeblich. Über all die Jahre besuchte die Trachtengruppe viele Trachtenfeste, lief an Umzügen mit und zeigte ihr Können an verschiedenen Auftritten. Dabei wurde tanzend Lebensfreude gezeigt, der Austausch mit Trachtenleuten aus der ganzen Schweiz gepflegt und unvergessliche Erlebnisse wurden mit nach Hause genommen. An verschiedenen Dorffesten führte die Trachtengruppe Hamme- oder Kaffeestuben. Ein fester Bestandteil des Jahresprogramms sind seit vielen Jahren die Seniorennachmittage der Kirchgemeinde Bätterkinden. Die Trachtengruppe bewirtet die Besucherinnen und Besucher und erfreut die Gäste mit Trachtentänzen.

Auf verschiedenen Reisen wurde die Kameradschaft gepflegt. Besonders in Erinnerung bleibt die Wanderung auf dem Weg der Schweiz und die Fahrt auf dem total überladenen Schiff auf dem Vierwaldstättersee. Ein Höhepunkt im Laufe der Jahre war zweifelsohne die Reise nach Aba zur Partnergemeinde von Bätterkinden in Ungarn. Der Auftritt am dortigen Kultur-festival bleibt allen Teilnehmern unvergessen. Die Unterkunft bei Privatfamilien sorgte für viel Gesprächsstoff und unerwartete Erlebnisse.

Als Statisten im Film „Eine wen iig, Dällebach Kari“ schnupperten einige Mitglieder Filmluft. Die ganz grosse Filmkarriere blieb jedoch verwehrt. Lag es daran, dass unter den Perücken die Frauen und Männer nur von Eingeweihten zu erkennen waren?

Die Tracht wird von den Frauen und Männern mit grossem Stolz getragen. Sie wird von versierten Schneiderinnen auf den Leib der Trägerinnen oder Träger geschnitten. Die Tatsache, dass sich im Lauf der Jahre die Trägerin nicht aber die Tracht verändern kann, hat für manchen heimlichen Seufzer beim Anziehen gesorgt. An einem Fest fühlte sich eine Trachtenfrau im Verlauf des Tages derart unwohl, dass als lebensrettende Sofortmassnahme das Mieder geöffnet werden musste. Nach erfolgreichem Auf- und Durchatmen liess sich dieses nicht mehr schliessen. Nicht ganz korrekt gekleidet, jedoch bei guter Gesundheit und wohlauf verbrachte die Trachtenfrau den restlichen Tag. Hartnäckige Flecken auf der weissen Bluse führten ebenfalls zu drastischen Massnahmen. Nach erfolglosen Versuchen, den Fleck zu entfernen blieb als letzte Möglichkeit das Bad im Javellwasser. Der Fleck löste sich tatsächlich auf. Als unerwünschte Nebenwirkung zerfiel leider auch die Trachtenbluse in ihre Bestandteile.

Bis 2011 leitete Hans Peter Knuchel die Trachtengruppe, seither studiert Ruedi Hosmann, bis 2016 zusammen mit Ruth Marti, mit der Gruppe neue Tänze ein. Jeden Montag wird in der Aula des Schulhauses Dorfmatt fleissig geübt und dabei auf angenehme Art das Gedächtnis und die Fitness trainiert. Je nach Choreografie und Tagesform kann sich dabei der Weg vom Kopf bis zu den Füssen als recht lang und beschwerlich erweisen. Am Ende überwiegt jedoch immer die Freude und Zufriedenheit.

Von 2006 bis 2014 bestand in der Trachtengruppe erfreulicherweise eine Kindertanzgruppe. Elisabeth Schumacher und Therese Gerber leiteten diese mit grossem Engagement und weckten in vielen Mädchen und einigen Knaben die Freude am Trachtentanzen. An diversen Auftritten ernteten die Kinder in ihren schmucken Trachten viel Applaus.
.



2019 - Maibummel

Der Maibummel führte uns vom Bucheggbergschloss-Parkplatz durch den Wald zum Restaurant Brittern. Der Bummel dauerte eine gute Stunde, wetterfest angezogen, genossen wir die gute Luft und das wunderschöne Grün. Agnes hat diesen Maibummel sehr gut organisiert. Im Restaurant konnten wir die grandiosen riesigen Sandwiches essen. Gemütlich liessen wir den Tag mit "MERCI"-Schoggi-Härzli ausklingen.

2019 - Seniorennachmittag März

Am 13.03.19 fand der jährliche Auftritt anlässlich des Senioren-Nachmittags unserer Trachtengruppe statt. Wir haben folgende Tänze aufgeführt: Susanne Polka, Veilchen Walzer, Mitenand ins Bünderland, Scarnuz, Thurgauer Tanzsonntig, Simsalabim
Ein gelungener runder Nachmittag für die Senioren, bereicht durch das Trio Dysli, den Singspatzen Oesch und die Geschichten unseres Pfarrers, Stefan Affolter.

2019 - Lyss Wochenende

12.-13.Januar 2019
Christine, Brigitte, Annemarie, Agnes, Lilo und Ruth haben ein kreatives Wochenende erlebt. Ruth war das erste Mal in Lyss mit dabei und beeindruckt über so viele Tänzerinnen und Tänzer und dessen Ausdauer, Neues zu erlernen. Folgende Tänze wurden vermittelt:
Ab i d'Fäschthötte; Scarnuz; Mazurka Raetica; La Tarantelle de Saviese; Sunnebergpolka; Gentaler Walzer für Ochlebärgler; Chrüz und Quer dürs Lipachtal (Vorteil für uns!); E alti Masollke; De Erscht .
Ab i d'Fäschthütte war für alle TeilnehmerInnen eine Herausforderung. Der Schritt ist schwierig, denn er harmoniert nicht unbedingt mit dem Takt der Musik.
In den Pausen wurde Molotov gespielt. Eine sehr lustige und neue Erfahrung für Agnes und Ruth.
Am Abend ging es mit Schlemmen und Tanzen weiter, dies ist eine lustige Tradition, da alle ihr mitgebrachtes Essen auspacken.

2018 - 11. Dezember - Jahresabschlussfeier

Ein wunderschöner besinnlicher Jahresabschschluss mit Fondue im Krichgemeindehaus.
Die diesjährige Dekoration wurde von Ruth Frey gemacht. Mit den raffinierten"Tannen-Servietten" und den Ferrero-Engeli hat sich sich selbst übertroffen!

2018 - 18. Oktober - 8.Tanzabend Bätterkinden

Ein weiterer erfolgreicher Tanzabend konnte mit den genialen Türmli-Buebe durchgeführt werden.
Die diesjährige Kürbissuppe war ein Hit und Ruedi's Nidle-Chueche war restlos ausverkauft! 

2018 - Ausflug nach Krichberg Tirol - 29.06. - 01.07.2018

Der Ausflug nach Kirchberg Tirol war ein ausserordentliches Erlebnis.
Wunderschön! Unter Galerie - Videos können unsere Tänze bewundert werden

2018 - 15. Juni - Dorfständli mit der Harmonie

Wir treten mit drei Tänze vor dem Schulhaus auf der Wiese auf 

2017 - 7. Bätterkindener Tanzabend

Auch dieses Jahr konnte die TG Bätterkinden zusammen mit der Kapelle „Tüermli Buebe“ aus dem Toggenburg wiederum über 160 tanzfreudige Trachtenleute aus der Zentral- und Ostschweiz, sowie aus den Kantonen Aargau, Basel, Solothurn, Freiburg und Bern in der Saalanlage in Bätterkinden zum diesjährigen Tanzabend begrüssen. Ab 19.30 Uhr bis 24.00 Uhr genossen die anwesenden Trachtenleute das intensive Tanzen unter der Regie von Ruedi Hosmann. Aber auch das fröhliche Beisammensein und das leibliche Wohl kamen nicht zu kurz.
Die TG Bätterkinden freut sich schon auf den 8.Tanzabend Bätterkinden 2018 und hofft auch im nächsten Herbst viele Trachtenleute in Bätterkinden willkommen heissen zu können.

2017 - Unspunnenfest Interlaken 1.-3.9.2017

Wir nahmen am Unspunnenfest Interlaken teil. Leider war das Wetter am Freitag und Samstag miserabel. Aber am Sonntag, pünktlich zum Umzug, wurde das Wetter prächtig.

Die beiden Ruth und Elisabeth liefen bei den Oberaargauern im Umzug mit.

2017 - Unspunnenfest Interlaken 1.-3.9.2017


2016 - 6. Bätterkindener Tanzabend

 Als Höhepunkt im 75.Jubiläumsjahr spielte dieses Jahr am 20. Oktober die in Volkstanzkreisen bestens bekannte Kapelle „Türmli Buebe“ live zum Tanz auf. Der Saal im SAB Bätterkinden war bis auf den letzten Platz besetzt von tanzfreudigen Frauen und Männern. Alle Trachtenleute genossen einen fröhlichen Tanzabend bei lüpfiger Musik. Die „Türmli Buebe“ verfügen über ein ausserordentlich breites Repertoire. Sie spielten die Tänze gekonnt und sorgten mit ihrem frischen Stil für gute Stimmung, lachende Gesichter und wirbelnde Füsse. An Stelle eines eigentlichen Festaktes zum 75-Jahr-Jubiläum zeigte die Trachtengruppe Bätterkinden den Tanz „Isers Jubiläum“ zur Choreografie von Martha Zwyssig.  Viel zu schnell flogen die Stunden dahin und die „Türmli Buebe“ spielten zum letzten Tanz auf. Mit dem vergangenen Tanzabend wurde die Vereinsgeschichte der Trachtengruppe Bätterkinden um eine weitere unvergessliche Episode bereichert. 

2016 - März - Grauholz

Auftritt in Schönbühl

2015 - Ende Jahr - Zirkusauftritt

 Ein besonderer Anlass war der Auftriit im Zirkus Gasser Olympia in Solothurn

2011 - 1. Bätterkindener Tanzabend

Unser 1. Bätterkindener Tanzabend war für alle ein grosser Erfolg. Vieles kann sicher noch besser gemacht werden - wir arbeiten daran!

2011 - September - 750 Jahre Bätterkinden

Am Umzug zusammen mit der Harmonie Bätterkinden und danach auf der Bühne konnten uns die Festbesucher beim Tanzen bewundern. Die Arbeitswoche in Kandersteg wurde von Hans Peter, Marianne und Ruth besucht.

2011 - Juli - Film - Statisten

An zwei Samstagen im Juli waren Agnes, Elisabeth S. Käthi, Therese, Hanni, Rösi, Christine, Ruedi und Ruth bei den Aufnahmen vom Film 'Dällebach Kari' als Statisten mit dabei.

2011 - Juli - Operettenbesuch

Für den 3. Juli hat Agnes Billette für die Operette 'die lustige Witwe' am Burgäschisee besorgt, fast alle waren mit dabei.

2011 - Juni - Tag der Tracht

Am 1. Juniwochenende betreuten wir die Kaffeestube der Harmonie Bätterkinden die die 'Musiktage' durchführte. Der Tag der Tracht, 6. Juni wurde wie jedes Jahr, für einige von uns, zu einem besonderen Erlebnis auf dem Thunerseeschiff.

2011 - Juni - Casinoabend - und Musiktage Bätterkinden

Der Casinoabend in Bern, eine gute Gelegenheit mit Gleichgesinnten neue und alte Trachtentänze zu tanzen animierte einige von uns zum Mitmachen

2011 - Januar bis März

Traditionell wie jeden Januar, Februar und März führten wir zusammen mit der Kirchgemeinde die Seniorennachmittage durch. Unseren Auftritt vom 16. März verbanden wir mit der Uraufführung vom Überraschungstanz 'Chrüz u quer dürs Limpachtal', den Käthi Jutzi - Winkelmann für uns und unseren langjährigen und abtretenden Tanzleiter Hans Peter Knuchel geschrieben hat. Für die Uraufführung dieses schönen Tanzes unterstützte uns die Trachtengruppe Buechibärg 'änetem' Limpach. Peter Furimann und die Kindertanzgruppe umrahmte unser Programm mit Kindertänzen und Livemusik.

2011 - Januar bis März

Am kantonalen BOTT in Reconvilier wurde Hans Peter Knuchel von den delegierten Trachtenleuten zum Präsidenten der kantonalen Tanzkommission gewählt. Mit viel Freude und Stolz beglückwünschten wir Hans Peter zu diesem Amt und zeigten der versammelten Runde unseren neuen Tanz

2010 - Juni - Schweizerisches Trachtenfest in Schwyz.

Bei prachtvollem Wetter, mit wunderschöner Kulisse der zwei Mythen im Hintergrund und ausgelassener Stimmung genossen wir das Schweizerische Trachtenfest in Schwyz. Viele schöne Bilder, gute Begegnungen und einige Anekdoten und Eindrücke werden uns immer wieder an das schöne Fest erinnern. Sei es das gemeinsame Tanzfest, der Auftritt mit dem Oberaargau, das Flanieren auf dem Trachtenweg, das gesellige Beisammensein und tanzen in den verschieden Festhütten, die von einigen kaum benützten Betten oder der Festumzug zum Zeigen unserer schönen Trachten und unserem Brauchtum. Die Hälfte unserer aktiven Trachtenleute war mit dabei.

2010 - 20. Juni Kantonales Jodlerfest Langenthal

Am Bernisch - Kantonalen Jodlerfest vom 20. Juni in Langenthal durfte Ruth als Ehrendame von Regierungsrat Hans Jürg Käser unseren Verein vertreten.
Am Samstag 26. Juni halfen Therese, Silvia, Elisabeth Schumacher, Ruedi und Ruth beim Berner Kantonal Turnfest in Utzenstorf beim Getränkestand und am Sonntag waren Ursula, Elisabeth Siegenthaler und Agnes für den Service am Empfang und Mittagessen der Ehrengäste eingeteilt.

2010 - April - Bott

Hans Peter, Marianne, Therese und Silvia vertraten unseren Verein am Bott vom 25. April in Oberburg. An diesem Wochenende schnupperten Ruedi und Ruth Bündnerluft in Illanz und lernten viele neue und schöne Tänze kennen, wovon wir schon »Capricorn grischun« und »Caroline« in der Gruppe mit Hans Peter einstudiert haben.

2010 - Januar bis März

Einmalig das Datum des 9. Januar. »Stubete« im Gasthof Bären Bätterkinden mit der Trachtengruppe. Peter Fuhrimann begleitete unsere Trachtentänze auf seiner Handorgel, ein gelungener Abend.
Januar, Februar, März 2010, die Nachmittage für Senioren gehören mit dem Auftritt im März zusammen mit der Kindertanzgruppe zu unseren wichtigen Aktivitäten. Fünf Tänze und eine Zugabe, die Lernbereitschaft der Kinder war sehr hochstehend, sie wussten mit ihrem Tanzen und Singen, das ihnen durch Therese Gerber und Elisabeth Schumacher auf spielerische Art beigebracht wurde, das Publikum zu begeistern.

2010 - September

Hans Peter und Marianne nahmen dieses Jahr als einzige von uns vom 25. September bis 1. Oktober an der Kandersteger Arbeitswoche teil.

2010 - Oktober

Am Oberaargauer Tanzsonntag vom 17. Oktober in Gondiswil lernten wir die schönen Tänze von der Kanderstegerwoche kennen.
Ruedi und Ruth nahmen weiter am Tanzsonntag der Zürcher, Solothurner, Thurgauer und dem Berner Volktanzkreis teil. »Haut richtigi Tanzfüdle«.

2009 - Januar bis März

Seniorennachmittage durchgeführt durch die Trachtengruppe. Leider konnten wir diesmal keine Kindertanzgruppe bilden. Im März durften wir im »Öschberg« die Trachtengruppe Koppigen anlässlich ihres Seniorennachmittags mit einem Auftritt unterstützen . Am kantonalen Bott in Port waren Marianne, Hans Peter, Katrin, Therese, Silvia und Ruth anwesend.

2009 - Juni

Der Tag der Tracht vom 6. Juni wird Joana, Rösi, Therese und Ruth in bester Erinnerung bleiben, verbrachten sie doch wiederum eine aufregende Schifffahrt auf dem Thunersee, mit einem Abstecher durch den neu eröffneten Tunnel ins Wallis und zur späteren Oberaargauer Feier in Langenthal waren auch noch einige dabei.

2009 - Juli

Einen wunderschönen Abend erlebte unsere Trachtengruppe am 3. Juli bei der Operettenvorführung »Gräfin Mariza« auf der Freilichtbühne am Burgäschisee

2009 - August

Der 30. August war ein besonderer Auftritt für unseren Verein, durften wir doch anlässlich der »Initiative Limpachtal musiziert« mit unseren beiden Musikgesellschaften aus dem Dorf, vor grossem Publikum die Trachtentänze »Melody Polka«, »Im Örgelihuus« und »alte Kameraden« vorführen. »Ds Tüpfli ufem I« , das war die Vereinsreise vom 13. September, die uns bei recht gutem Wetter in die Region Jura führte, ein Tag den wir Mitglieder zusammen mit Partner und Partnerinnen nicht so schnell vergessen werden.

2009 - September

Beim »Tanzen für Alle« des Landesteils am 18. September in Herzogenbuchsee waren 3 Tanzpaare von uns anwesend. Hans Peter, Marianne, Therese, Silvia und Ruth waren auch an der diesjährigen Kandersteger Arbeitswoche wieder zugegen.

2009 - Oktober

Am 18. Oktober fand der Tanzsonntag in unserem Dorf statt, zahlreiche Trachtenleute fanden sich an diesem Herbstnachmittag in der Aula ein.

2009 - Dezember

Zur Jahresabschlussfeier im Kirchgemeindehaus am 15. Dezember trafen sich unsere Mitglieder ein letztes Mal im 2009.

2008 - Januar bis März

Die Seniorennachmittage sind wieder mit viel Einsatz aller Mitglieder über die diesmal »nicht vorhandene Bühne« gegangen. Die Kindertanzgruppe und ihre Leiterinnen haben wieder fleissig geübt und durften an mehreren Anlässen auftreten.
Am Casinoabend durfte Joana ein erstes Mal in ihrer Berner Sonntagstracht, welche ihr sehr gut steht auftreten. Bei fast allen Tänzen konnte unsere Gruppe mittanzen.

2008 - Juni

Am 6. Juni machte sich eine grosse Schar von oberaargauischen Trachtenleuten, trotz Regen, auf den Weg nach Thun zum »Tag der Tracht« auf dem Thunersee. Zum Auftakt der Euro 08 genossen Kathrin, Joana und Ruth den Abend mit Wienerwalzer und Patent Ochsner auf dem Bundesplatz in Bern.
Das Volkstanzfest anfangs Juni in Herisau war trotz regnerischem Wetter eine Reise wert. Es war schön - viele Gleichgesinnte, fröhliche Leute zu treffen und das Fest war gut organisiert.

2008 - August

Ein unvergesslicher Abend war die Freilichtaufführung von »Ueli der Knecht« auf der Glungge am 7. Am Samstag 26. August, bei wunderschönem Vollmond mit Teilmondfinsternis und angenehmem Wetter besuchten eine grosse Gruppe von uns das Freilichttheater »Hansjoggeli dr Erbvetter« im Buechibärg, anschliessend liessen wir den Tag mit musikalischer Unterhaltung im geheizten Zelt ausklingen.ugust. Die Meisten von uns waren dabei und bangten anfangs um Wetterglück.

2008 - September

Die gelernten Trachtentänze der »Kanderstegerwoche« durften am Tanzsonntag in Madiswil den Oberaargauer Trachtenleuten von unseren Kursteilnehmenden vorgetanzt werden.

2008 - Dezember

Am 16. Dezember fand wie üblich die Jahresabschlussfeier statt.

2008 - August

Am Samstag 26. August, bei wunderschönem Vollmond mit Teilmondfinsternis und angenehmem Wetter besuchten eine grosse Gruppe von uns das Freilichttheater »Hansjoggeli dr Erbvetter« im Buechibärg, anschliessend liessen wir den Tag mit musikalischer Unterhaltung im geheizten Zelt ausklingen.

2007 - Dezember

Bei Fondue im Kirchgemeindehaus liessen wir unser Trachtengruppejahr am 11. Dezember ausklingen.

2007 - August

Ein unvergesslicher Abend war die Freilichtaufführung von »Ueli der Knecht« auf der Glungge am 7. August. Die Meisten von uns waren dabei und bangten anfangs um Wetterglück.

2007 - Juni

Am »Tag der Tracht« lud uns die Trachtengruppe Koppigen zu ihrem Ausflug ein. Therese, Silvia und Ruth verbrachten einen wunderschönen Tag auf dem Thunersee.

2007 - Mai

Der Maibummel vom 21. Mai führte uns nach der Besammlung beim Bahnhof unter drohenden Abendgewitterwolken direkt auf den Hof von Jakobs, wo wir von der Wirtefamilie auf das angenehmste mit Speis und Trank verwöhnt wurden.

2007 - Januar bis März

Seniorennachmittage durchgeführt durch die Trachtengruppe
Der Seniorennachmittag im Januar zusammen mit unserer Kindertanzgruppe und Peter Furimann aus Walkringen war ein voller Erfolg, auch die Presse wusste nur Gutes zu berichten. Natürlich konnten wir Grossen nicht gegen den Charme der Kinder aufkommen und sie genossen es auch.

2005 - Januar bis März

Seniorennachmittage: Durchführung und servieren, Auftritt der Trachtengruppe im März

2005 - 11./12.Juni

Amtsmusiktag in Bätterkinden
»Hammestube« im Landi Gelände Bätterkinden, Zusammen mit dem Gesangsverein durften wir ein gelungenes Fest verbuchen. Etwas müde vom Einsatz gönnten wir uns am Montag 13. Juni einen Ausflug mit Nachtessen am Bugäschisee

2005 - 13. August

Cornelia und Heidi organisierten uns einen wunderschönen Ausflug an den Murtensee mit seiner schönen Umgebung dem Mont Vully.

2005 - Dezember

Am 19. Dezember luden Rita, Käthi, Hans Peter, Ursula und Ruth anlässlich ihrer runden Geburtstage zur Jahresabschlussfeier ein. Der Anlass wurde musikalisch umrahmt von Lisa und Kurt.

2004 - Januar bis März

Die Seniorennachmittage und die Geburtstagsfeier von Rösi Nenniger im Kirchgemeindehaus Bätterkinden  waren mit Auftritt und Feier sehr schön und abwechslungsreich. Die TG Grauholz konnte auch dieses Jahr auf unser Mitwirken zählen.

2004 - Juni

Ein einmaliges Erlebnis die »Tour de Suisse« in Bätterkinden. Für dieses grosse Spektakel wurden alle Hände gebraucht.

2004 - Juni: Kantonales Trachtenfest Herzogenbuchsee

Mitwirkung am Festprogramm: Marianne, Hans Peter, Cornelia und Ruth. Viele der Gruppe waren am Fest. Zusammen mit der Trachtengruppe Koppigen machten wir als »Schnittersunntig« im Umzug mit. Mit durchgetanzten Schuhen kamen wir nach Hause.

2004 - Oktober

Viel Arbeit und wenig Besucher, aber doch wie immer eine schöne gemeinsame Sache beim Stöbern nach alten Sachen, bescherte uns die diesjährige Ausstellung vom Dorfmuseumverein vom 15.+16. Oktober in der Aula. Etwas zu reden gab die Suche nach einem Sujet für unsere Trachtengruppe - hier ist es:

2003 - Januar

Kurz vor der Hauptversammlung brennt das »Burgerhüttli« wo wir uns zum Fondue essen versammeln wollten, ab.

2003 - Februar

Mitwirkung am Trachtenabend der Trachtengruppe Grauholz.

2003 - November

Mitgestaltung des Neuzuzüger – Apéro.

2002 - Februar

Mitwirkung am Trachtenabend der Trachtengruppe Grauholz.

2002 - Juni: Kreiselfest

Auftritt am Kreiselfest mit Tänzen auf zwei Plätzen. »Hammestube« bei Stauffer Vreni, für uns alle ein bleibendes Erlebnis

2002 - August

Tanzschifffahrt auf dem Thunersee

2001 - 27. August: Ausserordentliche Hauptversammlung

Neuer Vorstand wird gewählt: Erneuerung der Statuten vom Jahre 1956.

1999 - 125 Jahre Musikgesellschaft

  • Auftritt an der »Stubete«
  • Mithilfe am Trachtenabend der Trachtengruppe Grauholz

1998 - Eidg. Trachtenfest Bern

Wir sind dabei; beim Tanzfest und am Umzug mit dem Oberaargau. Einige haben trotz Gewitter bis in die Morgenstunden hinein auf dem Bundesplatz getanzt.

1998 - Juli

Luise Jenni, unsere langjährige Tanzleiterin stirbt, für uns alle unerwartet.

1998 - Kant. Trachtenfest Burgdorf

Im Umzug: »Kartoffeln von der Saat bis zur Ernte«.

1997 - Februar

Im Februar am Seniorennachmittag übergibt Luise Jenni die Tanzleitung offiziell Hans Peter Knuchel

1995 - Unspunnenfest Interlaken

Wir waren dabei; bei Regen fuhren wir los, bei Sonnenschein kamen wir an – schön war es!

1994 - Januar bis März

Seniorennachmittage - Bewirtung wird durch die Trachtengruppe übernommen

1991 - 50-jähriges Jubiläum gefeiert

8.September Vereinsreise zum »Weg der Schweiz« am Vierwaldstättersee

1991 - November

Unterhaltungsabend mit dem Jodlerklub im RAZ
Auftritt mit den Tänzen: »Niederscherlischottisch, Lüderepolka, Walzer us der Rosezyt, und dr Nagelschmied«

1990 - Auftritt

2x Auftritt am internationalen Ärztekongress in der Waldau mit anschliessendem Dessertbuffet. Unvergesslich!

1989 - Teilinstrumentierung der Musikgesellschaft

»Hammestube im Tenn« von Sommers

1987 - Empfang Bundesrat Ogi

Mitgewirkt

1986 - Eidg. Trachtenfest Zürich

Im strömendem Regen mit dem Zug ans Trachtenfest. Dicke Zeitungen wurden als Sitzunterlage gekauft.

1984 - Juni: Schulhausbasar (Schbaz)

Kaffeestube mit den Landfrauen

1983 - Mai

Bundesrat Schlumpf - Feier SVP.

1983 - Juni: Kant. Arbeitermusikfest

Die Trachtengruppe wirkte mit.

1981 - Erster Tanzsonntag im RAZ durchgeführt

Regionaler Tanzsonntag, Tänze der Arbeitwoche in der Lenk werden gezeigt und fleissig geübt.

1981 - Ausflug in den Jura - Oktober

Die Habichtaugen der kantonalen Tanzleiterin verfolgten uns noch lange. Zum Fisch essen, für die Betreffenden ein unvergessliches Ereignis.

1978 - Eidg. Trachtenfest Luzern

Einige Mitglieder waren dabei

1978 - Kindergartenbasar

»Hammestube« geführt

1974 - 100 Jahre Musikgesellschaft

Umzug mit Webstube und »Brächete« auf zwei Wagen

1973 - Einweihung des RAZ

Die Trachtengruppe tanzte

1973 - Kantonales Trachtenfest in Bern

Mit Wannen und Blumensträussen am Umzug.

1968 - Unspunnenfest Interlaken

Für Käthi Aeschbacher ein überwältigendes Ereignis.

1966 - Jodlerfest in Worb

mit den Utzenstorfer Jodler im Umzug; lange Züpfe vom Winzbeck mitgetragen.

1965 - Trachtenbott in Lyss

Das Herstellen der Blumenbögen bei Hirschi Rösi in der Waschküche war für alle ein bleibendes Ereignis; im Umzug dann eine Augenweide.

1965 - Trachtenbott Steffisburg

Im Umzug Ähren und Blumensträusse getragen. Die Vielfalt der Trachten war sehr eindrucksvoll.

1961 - Eidg. Trachtenfest in Basel

Zu Sechst machten sie die Stadt unsicher

1960 - 28.8. Trachtenbott in Laufen

Am 28.8. im Umzug dabei.
60 – 62 war Stefi Knuchel Kassiererin der Trachtengruppe

1959 - 27. Juni Summernachtsfescht

Tänz: »Rösslischottisch, Fulebacher, Luterbächler, Poschthörnliwalzer«

1959 - 7. / 8.Juni Schwingfest

Tänze: »3 fach Kreuzpolka, Mischtträppeler Tessiner Brandiswalzer Vögelischottisch, Bündner Siebeschritt«

1958 - Summernachtsfescht mit der Musikgesellschaft

Tänze: »s'Trommt em Babeli, Rösslischottisch, Jl Sota grusch, Hirschegräbeler, Meitschi putz di, Seerosehupf«

1958 - 31.8. Trachtenbott in Utzenstorf

Im Umzug und am Bott mit dabei

1958 - 23.8. Die Schweizerische Ausstellung für Frauenarbeit (SAFFA)

Zu Sechst zur schweizerischen Ausstellung für Frauen.

1957 - Mithilfe am Dorffest Bätterkinden

Mithilfe am Dorffest Bätterkinden

1956 - Trachtenbott in Schüpfen

Wir machten im Umzug mit

1956 - 1. Statuten werden erstellt

29.Mai unsere ersten Statuten werden erstellt

1956 - Tanztreffen

Tanztreffen in Herzogenbuchsee

1955 - Unspunnenfest Interlaken

Teilnahme am Unspunnenfest

1955 - Juli: Summernachtsfest mit der Musikgesellschaft

Tänze: »Cherschottisch, Rösslischottisch, Koppigerpolka, Landebärger, Luterbächler, Jl Sota grusch«

1955 - Mai: Arbeitermusikjubiläum

Tänze: »Seerosehupf, 3-fach Krüzpolka, Mischtträppeler, Luterbächler Fürobewalzer«

1955 - Summernachtsfescht mit der Musikgesellschaft

Mithilfe am Fest

1953 - November

Theater: Ernst Balzli »d'Herbschtferie«, tanzen und singen.

1953 - Juni

Summernachtsfescht mit der Musikgesellschaft

1953 - Trachteabe

Bis 1953 wurden »Trachteabete« durchgeführt

1951 - 3. November

Teilnahme an Arbeitswoche in Spiez; 2 Pers. im Oktober Gmüetliche Obe mit em Jodlerchörli Utzenstorf

1951 - Eidg. Trachtenfest Luzern

Mit dem Oberaargau im Umzug ein Mühlerad aus Ähren getragen. Knuchel Hans weiss noch zu erzählen: dass dr »Dreier Walzer« und »s'Trommt em Babeli« getanzt wurde.

1951 - 3. März

Singe, Tanze u spile; Theater: »wie Christen eine Frau gewinnt« nach einer Geschichte von Jeremias Gotthelf

1949 - 5. März Trachtenabend

Gmüetliche Obe im Chrütz; Theater: »dr schwarz Schütz«

1948 - 17. Januar Trachtenabend

Dr gmüetlich Obe; Theater: »Kätheli's Lied«. Tänz u singe

1947 - Trachtenbott in Langenthal

Teilnahme am Bott

1946 - Unspunnenfest in Interlaken

Teilnahme am Unspunnenfest

1945 - Armeebesuch von General Guisan in Bätterkinden

Die Trachtengruppe schmückte das Rednerpult und wurde persönlich von General Guisan begrüsst.

1944 - Neues Mitglied

Luise Jenni kam als Lehrerin nach Kräiligen und bald einmal auch in die Trachtengruppe

1942 - Tanzleiterin

Gerber Marie ist Tanzleiterin

1941 - Bernfest

Anlässlich des Bernfestes wurde die Trachtengruppe gegründet.
»Im Frühlig hei sie Mitglieder gsucht, si hei lehre singe u tanze.«
»Als Schnittergruppe si sie im grosse Umzug gloffe.«
»Christen Erna isch Leitere gsi«